Kommentare

efka526 | 08. January 2010 um 14:44h
rofl sehr geil. Bei Wikipedia muss man ja auch sagen daß die Wikimedia eigentlich von der Struktur her recht wenig mit Wikipedia zu tun hat und "Spenden an Wikipedia" nicht wirklich für die Wikipedia direkt verwendet werden anscheinend.

Aber sooo schlimm ist das bei Wikipedia ja nicht bzw doch, kommt immer auf die Stimmung einiger Löschnazis an. Mein letzter Artikel vor ein paar Wochen ist zwar sofort in die QS gekommen aber nach ein wenig ausbügeln war er auch dann gesichtet und relevant genug für die Löschnazis dort. Aber das kann ja noch kommen.

Wikileaks ist toll. Was ich auch toll fand war der Vorschlag die Journaille sollte da spenden da sie die Quellen von dort ja gerne verwenden und daraus Kapital generieren.
thejester | 08. January 2010 um 15:44h
naja es ist einfach so groß geworden dass die alten Verfahren nicht mehr greifen. Irgendwie muss man der Sache ja Herr werden. Und bei 10k Spass/Spam Artikeln pro Tag kann ich einem Admin auch nicht verübeln dass er mal pissed ist. Sie müssten halt irgendetwas am Verfahren grundlegend ändern. Aber die Diskussion ist ja zum Glück inzwischen im Gange..