Kommentare

efka526 | 13. January 2012 um 12:09h
auch grad gelesen und für ziemlich cool befunden +1
marc | 13. January 2012 um 12:12h
Das sollte man besser nicht gegen einen Wookie spielen!
svenD | 13. January 2012 um 12:54h
ist einer der thrills von Table top gaming nicht, das das ganz ohne high tech geht, und man computer, phones und tablets mal 1-2 stunden aus lassen kann?

Klar, wenn es spiel konzepte für sowas gibt, könnte das interessant werden. Aber die guten alten spiele werden sicher nicht verbannt.

Und der reboot, crash und bug faktor bei sowas... Ich bleib bei oldschool pappe und plastik...
marc | 13. January 2012 um 13:32h
ist Ja hier so eine Mischung, kann man schon coole Konzepte mit umsetzen die so kaum gehen.
efka526 | 13. January 2012 um 17:14h
jupp sehe es auch eher als Ergänzung zum normalen Game. Als Unterstützung für Pen und Paper gabs ja schon zu alten Microsoft Surface-Zeiten tolle Konzepte. Das ist hier ja nicht so anders, nur kleiner. Und keine 10 Kilo-Euro für nen Surface-Tisch.
marc | 13. January 2012 um 17:23h
z.B. kannst du alle deine Events im RPG dann Realtime twittern...;)
efka526 | 13. January 2012 um 18:20h
hmm play by twitter :D Ne dann lieber mit Google Hangout und G+ zusammen :D
efka526 | 13. January 2012 um 18:59h
ach sowas als Plattform wäre auch cool

Direkter Link

aber auch net billig:

http://www.polytouch.de/polytouch-wAssets/docs/Dat ...

dafür solid german engineering :D
marc | 13. January 2012 um 19:07h
Taking mobile, out of the entertainment...
svenD | 13. January 2012 um 18:42h
ich denk billig wird so ein riesen display auch nicht grad...